Wintermarmelade Teil 3: Birne mit Zimtgewürz

Heute gibt es nun endlich den nächsten Teil der Reihe wie man leckere Wintermarmeladen selbst Zuhause herstellen kann. Im letzten Teil habe ich ein Quittengelee vorgestellt, das der eine oder andere nicht selbst machen konnte, da nicht jeder einen Entsafter* besitzt. Heute gibt es keine Einschränkungen, sodass wieder jeder mitmachen kann.

Wintermarmelade Teil 1: Pflaume mit Zimt- und Nelkengewürz

Wintermarmelade Teil 2: Quitte mit grünem Kardamom

Wintermarmelade Teil 4: Hagebutte-Apfel mit Zimtgewürz

Birnenmarmelade mit Zimtgewürz

Im dritten Teil meiner Wintermarmeladenreihe stelle ich euch eine Birnenmarmelade mit Zimt vor. Die Zubereitung ist wieder sehr leicht und kann jeder machen der eine Reibe besitzt. Selbst wer keine besitzt, kann einfach etwas reifere Birnen benutzen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Der Geschmack dieser Marmelade ist sehr fruchtig.

Zutaten

Die Zutaten die ihr benötigt sind:

  • 4 St. Birnen
  • 1 Pck. Gelierzucker 3:1
  • 1 TL gemahlenes Zimtgewürz

Zusätzlich benötigst du noch ein paar Weckgläser* für deine Wintermarmelade.

Zubereitung

Als erstes schält ihr mit Hilfe eines Sparschälers alle Birnen. Als nächstes reibt ihr das Fruchtfleisch mit der feinen Seite einer Reibe von Kerngehäuse ab. Passt auf eure Fingerkuppen auf!!! Solltet ihr keine Reibe besitzen, schneidet das Fruchtfleisch von etwas reiferen Birnen vom Kerngehäuse ab und zerdrückt es mit einer Gabel in einer Schüssel.

Nun wiegt das Fruchtmus wie immer in einer Küchenwaage* ab, damit ihr die benötigte Menge Gelierzucker berechnen könnt. Zur Berechnung teilt die abgewogene Menge Birnenmus z.B. 450 g durch 3. So erhaltet ihr die benötigte Menge an Gelierzucker, im genannten Beispiel 150 g. Wiegt den Gelierzucker nun ab, gebt ihn zusammen mit dem Birnenmus in einen Topf und erhitzt beides.

In der Zwischenzeit wascht eure Marmeladengläser mit kochendem Wasser aus, damit sie so keimarm wie möglich sind, um eine lange Haltbarkeit eurer Marmelade zu ermöglichen.

Nachdem das Birnen-Zimt-Mus 4 Minuten lang gekocht hat, gebt den Teelöffel Zimt dazu und verteilt das Gewürz gleichmäßig. Nun könnt ihr den Topf vom Herd nehmen und die Wintermarmelade in eure Gläser abfüllen.

Ich empfehle ein Glas sofort, die anderen aber erst im Winter zu öffnen.

Summary
Recipe Name
Birnenmarmelade mit Zimt
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time
Average Rating
no rating Based on 0 Review(s)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *